EX-IN Hessen e.V.

Aktuelle Veranstaltungshinweise

Neuer EX-IN-Kurs in Marburg
Du möchtest vielleicht am nächsten EX-IN Kurs in der schönen Universitiätsstadt Marburg teilnehmen? Aufgrund der Pandemie haben wir leider keine Möglichkeit, Infoveranstaltungen durchzuführen und euch wie gewohnt vor Ort abzuholen. Ihr findet trotzdem zu uns?!

Ab diesem Jahr arbeiten wir mit der GISA, einem Fortbildungsinstitut zusammen. Bei Interesse findest du alles was du für die Bewerbung benötigst hier unter www.ex-in-he.de

Kontaktpersonen: Andreas Jung 0163 9083914 oder Joya Bose 0163 7323222

Neuer EX-IN-Kurs in Marburg
Für alle Interessenten eines neuen Kurses:
Einladung zu den Bewerberrunden, Kurs 4 für Infoveranstaltung 2020
VHS-Veranstaltung 2020

EU-Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit und ohne Behinderung
Protesttag Flyer 30.4.2020
Pressemitteilung zum 5.5.2020

Gute Rahmenbedingungen in der Psychiatrie!
Flyer 10/2019 DGSP

Ein neuer EX-IN Kurs ist für 2019 in Vorbereitung:

EX-IN_Plakat2018.pdf

Wenn Sie sich allgemein für die Ausbildung interessieren:
Den Bewerbungsbogen finden Sie unter Ausbildung (Klicken), laden Sie die PDF-Datei herunter.


Büro: Siehe rechts!
Sie können uns auch mailen unter:

jung-marburg (at) web.de

Das EX-IN-Trainerteam besteht aus:

Joya Bose – Dipl.Ergotherapeutin/FH, Lebenshilfe Marburg

Andreas Jung – EX-IN Genesungsbegleiter, Stadt Marburg, EX-IN Dozent

Margit Haars – Einrichtungsleitung Diakonie Süd-Westfalen

————————————————-

Wichtig: Gemeinsame Tagung der Erfahrungsexperten von EX-IN-Hessen e.V.
mit der DGSP-Hessen zu den Themen:

Psychotherapie, Psychopharmaka und
Vermeidung von Zwangsbehandlungen
(am 9.Oktober in Marburg / Vitos-Klinik)

Flyer DGSP EX-IN Hessen (pdf)

Podiumsdiskussion:
Brauchen „psychisch kranke Menschen“ Psychopharmaka?
Es diskutieren am 10.11.2017 um 18.00h, Hörsaalgebäude Biegenstrasse 10, Marburg:

Dr. Dirk Anders (Vitos Klinik Gießen),
Prof. Dr. Uwe Gonther (Klinikdirektor Bremen)
Prof. Dr. Winfried Rief (klinische Psychologie Marburg)
und Jenny Ziegenhagen (Recovery-College Berlin)

Podiumsdiskussion zu Psychopharmaka (pdf)

(mehr unter (Bitte unten klicken!))